Picasso sagte einmal ...

"Als Kind ist jeder ein Künstler. Die Schwierigkeit liegt darin, als Erwachsener einer zu bleiben."

Ob man wieder zur Kunst findet oder nie von ihr lassen konnte, ist gleich. Sie war schon immer ein Bestandteil aller Menschen - sei es in Sachen Musik, Schauspielerei oder Malerei. 

Am Herzen liegt mir die Öl- und Acrylmalerei. Manchmal experimentiere ich auch mit Paste und Kreide. Abstraktes Malen kombiniere ich mit Kopf, Herz und Bauch. Später fand ich auch Gefallen an der Photographie.

Hier können Sie sich durch meine Bilder klicken, zu Internetshops meiner Person gelangen und sich allgemein einen Eindruck über meine Malerei machen.


Im November 2015 präsentierte ich in Mellrichstadt erstmals meine Bildergeschichte "Alles was man brauch?"



In London erlebte ich bislang mein größtes Abenteuer und durfte mit Künstlern aus neun verschiedenen Nationen ausstellen.